· 

Falsche E-Mail-Adresse im Vorstellungsgespräch?

Keinen Job, weil man sich für den falschen E-Mail-Anbieter entschieden hat?

Der falsche E-Mail-Anbieter könnte im Vorstellungsgespräch zum Verhängnis werden.

Was ist damit gemeint? Falsche E-Mail-Adresse – wie kann das sein? Es geht um die Tochter eines Freundes – Tanja (16). Sie hatte ihr erstes Vorstellungsgespräch bei einer Firma, die Daten verwaltet – im weitesten Sinne. Höchste Sicherheit und Diskretion sind dabei selbstverständlich, denn Kundendaten sind ein heiliges Gut und wertvoller als sieben Fässer Koks. Genau aus diesem Grund ist die Geschäftsleitung daran interessiert, wie ihre Mitarbeiter mit den eigenen Daten umgehen. 

 

Das Vorstellungsgespräch lief sehr gut. Tanja konnte alle Fragen beantworten und empfand die Atmosphäre während des Gesprächs als sehr gut und freundlich. Doch plötzlich fragte einer der Abteilungsleiter, warum sie ihre E-Mail-Adresse bei GMX habe? Was denn der ausschlaggebende Punkt gewesen sei, sich ausgerechnet bei diesem Anbieter eine E-Mail-Adresse einzurichten?

 

Tja, mit so einer Frage rechnet natürlich niemand! Wie soll man eigentlich erklären, warum man bei welchem Anbieter Kunde ist? Wieso web.de – freenet – gmail oder outlook? Verunsichert antwortete Tanja, dass alle ihre Freunde eine GMX-E-Mail-Adresse hätten.

 

Dem Abteilungsleiter war natürlich klar, dass Tanja keine plausible Antwort geben würde, zumindest keine, die er hören wollte. Also quälte er sie nicht unnötig und gab ihr folgende Erklärung, um Tanja für das Thema Datenschutz in allen Bereichen zu sensibilisieren:

 

Wir arbeiten hier unter strengsten Sicherheits- und Effizienzstandards, was die Speicherung von Kundendaten angeht. Wenn unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nicht sorgsam mit ihren eigenen persönlichen Daten umgehen, dann haben wir ein ungutes Gefühl. Wir gehen einfach davon aus, dass mit unseren Daten ebenfalls sorglos umgegangen wird. Darüber hinaus stellen wir niemanden ein, der ohne Absprache mit uns in sozialen Netzwerken übermäßig aktiv ist. Was die Wahl des E-Mail-Anbieters angeht, bitte ich Sie, im Netz nach dem Thema "sichere E-Mail-Anbieter" zu suchen.

 

Übrigens: Eine Woche später hat Tanja die Zusage erhalten. Mittlerweile hat sie einen unbefristeten Vertrag und verdient ganz gut – wirklich gut. O.K., und was gibt es sonst noch?

 

GMX, yahoo und andere Anbieter vergeben inaktive E-Mail-Adressen nach einem Jahr erneut. So kann es passieren, dass ein Neukunde eine E-Mali-Adresse erhält, die vor ihm bereits von einem anderen Kunden genutzt wurde. Das bedeutet, dass der Neukunde nun E-Mails erhält, die gar nicht für ihn bestimmt sind. Gut, genau genommen muss das nicht zwingend der Fall sein, die Möglichkeit besteht aber. Mit Datenschutz hat das allerdings wenig zu tun.

 

Alles klar, dann verbleiben wir zunächst mit freundlichen Grüßen...

Thomas Mildner-Rotermund ✔ (überzeugter Tuta-Mail-Nutzer)


Ich habe im Apple-App-Store ein paar Screenshots bezüglich zu Mit dir verknüpfte Daten von verschiedenen E-Mail-Anbietern gemacht. Hier wird deutlich, wer welche Daten abgreift:

tuta.com
tuta.com
gmx / web.de
gmx / web.de
outlook
outlook
gmail
gmail


Für alle anderen Anbieter einfach kurz selbst recherchieren ☺︎

Weiterführende (externe) Links zu diesem Thema:

★ Liest Google meine E-Mails mit?

Angeblich scannen Anbieter wie Gmail oder GMX unsere privaten Nachrichten. Leider ist das nicht nur ein Gerücht. Die Sorge ist begründet. Jeder kann sich aber schützen.

https://www.zeit.de/digital/2019-08/datenschutz-unternehmen-e-mails-sicherheit-google

 

★ E-Mail-Vergleich: Tuta vs Alternativen

Die Wahl des besten E-Mail-Anbieters muss nicht schwierig sein. Informiere dich über die Unterschiede zwischen Tuta und E-Mail-Anbietern wie Gmail, Outlook, Protonmail und anderen. Erstelle dann eine E-Mail-Adresse beim besten E-Mail-Provider!

https://tuta.com/de/email-comparison

KONTAKT

Thomas Mildner-Rotermund

c/o Postflex #3958

Emsdettener Str. 10

48268 Greven

post @ shockshit.com

Newsletter   Kommentarschule

Shockshit ist nicht in sozialen Netzwerken vertreten.

Keine künstliche Intelligenz auf diesen Seiten.

Blackfin Boys, erlebe die paranormalen Abenteuer der 4 besten Freunde und tauche ein in eine teilweise dämonische Welt!

Letzte Aktualisierung dieser Website:
16.05.2024 – Abteilung TIMELINE

shockshit shotgun logo