· 

Per NFC-Zahlung Brötchen kaufen

Warum sich unnötig mit Kleingeld belasten?

  1. Zahl' doch nicht extra die 1,78 beim Bäcker mit Karte!
  2. Ist doch umständlich, jedes Mal die Karte extra aus dem Portemonnaie zu ziehen.
  3. So einen kleinen Betrag kann man auch in bar bezahlen.

Von mir gibt es da dreimal ein Nein. Tatsächlich muss ich mich ab und zu vor Leuten rechtfertigen, weil ich keinen Bock habe, 700 Gramm Kleingeld in meinem Portemonnaie zu lagern. 

 

Genau dafür wurde die Zahlung per NFC eingeführt. Viele scheinen das gar nicht zu wissen. Die kontaktlose Zahlung dauert ungefähr drei Sekunden und bis zu einem Betrag von meist 30,00 Euro ist keine Geheimzahl fällig. 

 

Hier gibt es einen interessanten Artikel, der das Thema NFC etwas vertieft.

 

Die Brötchen beim Bäcker kontaktlos bezahlen.

Kontakt

Thomas Mildner-Rotermund

c/o Postflex #3958

Emsdettener Str. 10

48268 Greven

post @ shockshit.com (via tuta.com)

Newsletter   Kommentarschule

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei

Letzte Änderung
01.03.2024 TIMELINE

shockshit shotgun logo

Nicht in sozialen Netzwerken vertreten.

Keine künstliche Intelligenz auf diesen Seiten.